Suchen Sie nach Bissanzeigern oder einem Rodpod? KarpfenZentrale.de - Das KarpfenZentrale
Kiyoh
0
0
Schnelle Lieferung, in 1 bis 3 Tagen.
kostenloser Versand ab €75.
Einfache Rückgabe, 30 Tage Rückgaberecht. *

Bissanzeiger & rodpods

Ein Bissanzeiger ist ein Muss beim Nachtangeln. Ein Bissanzeiger wird an einer separaten Stange oder einem Rutenhalter befestigt. Die Rute ruht auf der Alarmanlage, wobei die Leine über das Rad der Alarmanlage läuft. Schnappt ein Fisch nach deinem Haken?

Möchten Sie Bissanzeiger und Rod Pods kaufen?

Ein Bissanzeiger ist ein Muss beim Nachtangeln. Ein Bissanzeiger wird an einer losen Stange oder einem Rutenständer befestigt. Die Rute liegt auf der Alarmanlage auf, wobei die Leine über das Rad oder die Vibrationsplatte der Alarmanlage läuft. Sobald der Fisch am Haken ist, zieht er an der Schnur und das Rad beginnt sich zu drehen. Daraufhin ertönt ein Piepton und Sie wissen, dass Sie einen Fisch am Haken haben.

 

Möchten Sie einen Bissanzeiger kaufen? 

Worauf sollte man also beim Kauf eines Bissanzeigers achten? Alles beginnt mit Ihnen. Welche Art von Angler sind Sie? Angeln Sie zweimal im Jahr im Sommer an einem schönen Tag? Oder fischen Sie den ganzen Winter und noch mehr im Sommer? Beim Kauf eines Bissanzeigers sollten Sie Folgendes beachten. 

 

Wasserabdichtung 

Die meisten Bissanzeiger können eine gewisse Menge an Kondenswasser und Wasser vertragen. Diese sind jedoch oft spritzwassergeschützt und können nicht vollständig untergetaucht werden. Es gibt jedoch einige Alarmanlagen, die vollständig wasserdicht sind. Sie sind für alle Jahreszeiten geeignet, und es ist kein Problem, unter Wasser zu stehen. Es ist wichtig, dass Sie beim Kauf Ihres Alarms berücksichtigen, bei welchem Wetter Sie angeln werden und ob Sie eine spritzwassergeschützte oder vollständig wasserdichte Version wünschen. Das gilt auch, wenn Sie bei hohem Wellengang angeln und Ihre Alarme im Wasser liegen, dann sollten Sie sich für einen wasserdichten Alarm entscheiden.

Swinger-Beleuchtung

Die Beleuchtung Ihres Swingers kann in der Dunkelheit sehr nützlich sein. Sie können zum Beispiel sehen, ob der Fisch von Ihnen wegschwimmt und der Schwinger aufsteigt. Oder der Fisch schwimmt auf Sie zu und der Swinger sinkt. Nicht jeder Schwinger kann leuchten und nicht jeder Bissanzeiger kann mit einem leuchtenden Schwinger umgehen. Dieser wird über einen 3mm-Anschluss angeschlossen. 

Empfänger möglich

Bij aanschaf van een beetmelder is het goed om na te gaan of je vaak bij je buren zit of als je een vaste slaper bent. Het kan natuurlijk zo zijn dat je door een run heen slaapt omdat de beetmelders te ver weg staan. Of je het net gezellig hebt bij de buren en hierdoor een vis mist... Dit kan natuurlijk niet en hier is een ontvanger erg handig voor. Een ontvanger is een klein kastje wat in verbinding staat met de beetmelder. Gaat jou beetmelder? Dan gaat de ontvanger net zo goed. Deze kan je dus bijvoorbeeld in je tent hangen of mee nemen naar de buren. Zo mis je nooit een vis omdat je de beetmelders niet kunt horen. 

 

 

Bester Bissanzeiger 2022

Für uns ist der beste Bissanzeiger des Jahres 2022 der r4 von Nash. 
Dieser Bissanzeiger hat unter anderem: 

 

  • Homecoming-Modus für sicheres Bootfahren (der Empfänger ermöglicht es Ihnen, Lichter auf der Rückseite des R4 zu blinken, damit Sie sehen können, wohin Sie fahren müssen)
  • 9 Optionen zur Einstellung von Ton und Lautstärke
  • Speziell positionierte LED für maximale Sichtbarkeit aus allen Winkeln.
  • Integrierte abnehmbare Gummifüße

Alle Informationen finden Sie hier: 

 

Möchten Sie einen Rodpod kaufen? 

Beim Angeln mit mehreren Ruten ist die Entscheidung für einen Rodpod leicht gefallen. Beim Angeln auf härteren Böden, wie z. B. Pflaster, ist ein Rutenständer ebenfalls sehr praktisch. Hier sind einige der Dinge, auf die Sie beim Kauf eines Rodpods achten sollten. 

Gewicht eines Rodpods

Die meisten Rodpods sind aus rostfreiem Stahl oder Aluminium gefertigt. 

Edelstahl ist ein robustes und schweres Material. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Rodpod stabil ist. Bei längeren Sitzungen ist dies sehr praktisch. Wenn Sie jedoch oft von einem Ort zum anderen ziehen, ist es lästig, einen schweren Rodpod tragen zu müssen. Deshalb müssen Sie berücksichtigen, wie Sie fischen. 

Aluminium ist ein leichteres und weniger stabiles Material. Es ist natürlich trotzdem robust und bricht nicht so leicht. Bei starkem Wind ist die Gondel jedoch weniger stabil. Es ist bequemer, dass diese leichter sind und daher einfacher zu transportieren.

Nützlich zu wissen

Viele Rodpods werden mit einer Tasche geliefert, in der Sie sie transportieren können. Diese Tasche hat oft separate Fächer für zusätzliche Rutenauflagen und lose Banksticks. 
Buzzerbars (die Dinger, die auf dem Rodpod stehen und auf denen man die Rutenauflagen dreht) haben eine Vorder- und eine Rückseite. Die Vorderseite ist oft breiter als die Rückseite, so dass die Rutenspitzen schön voneinander abstehen können. Dadurch entsteht mehr Platz, so dass Sie zum Beispiel beim Laufen leichter zuschlagen können. 

 

Einstellbarkeit

Ein nicht verstellbarer Rutenständer kann leicht auf einer flachen Bank verwendet werden. Wenn Sie zum Beispiel an einem schrägen Ufer angeln, brauchen Sie einen verstellbaren Rutenständer. Der verstellbare Rodpod kann in die Beine geschraubt werden, sobald diese länger oder kürzer werden. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie Ihren Rodpod im Wasser haben oder wenn Sie auf einer schrägen Fläche angeln. Auf diese Weise können Sie Ihre Ruten dort platzieren, wo Sie sie haben möchten.

 

Rodpod 3-Pot

Die Kapazität eines Rodpods ist sehr wichtig. In den Niederlanden darf man nur mit drei Ruten oder weniger angeln. Deshalb entscheiden sich viele Leute für den Kauf eines Rutenständers für 3 Ruten. Fragen Sie sich daher beim Kauf eines Rodpods, mit wie vielen Ruten Sie angeln. 

Möchten Sie Bissanzeiger und Rod Pods kaufen?

Ein Bissanzeiger ist ein Muss beim Nachtangeln. Ein Bissanzeiger wird an einer losen Stange oder einem Rutenständer befestigt. Die Rute liegt auf der Alarmanlage auf, wobei die Leine über das Rad oder die Vibrationsplatte der Alarmanlage läuft. Sobald der Fisch am Haken ist, zieht er an der Schnur und das Rad beginnt sich zu drehen. Daraufhin ertönt ein Piepton und Sie wissen, dass Sie einen Fisch am Haken haben.

 

Möchten Sie einen Bissanzeiger kaufen? 

Worauf sollte man also beim Kauf eines Bissanzeigers achten? Alles beginnt mit Ihnen. Welche Art von Angler sind Sie? Angeln Sie zweimal im Jahr im Sommer an einem schönen Tag? Oder fischen Sie den ganzen Winter und noch mehr im Sommer? Beim Kauf eines Bissanzeigers sollten Sie Folgendes beachten. 

 

Wasserabdichtung 

Die meisten Bissanzeiger können eine gewisse Menge an Kondenswasser und Wasser vertragen. Diese sind jedoch oft spritzwassergeschützt und können nicht vollständig untergetaucht werden. Es gibt jedoch einige Alarmanlagen, die vollständig wasserdicht sind. Sie sind für alle Jahreszeiten geeignet, und es ist kein Problem, unter Wasser zu stehen. Es ist wichtig, dass Sie beim Kauf Ihres Alarms berücksichtigen, bei welchem Wetter Sie angeln werden und ob Sie eine spritzwassergeschützte oder vollständig wasserdichte Version wünschen. Das gilt auch, wenn Sie bei hohem Wellengang angeln und Ihre Alarme im Wasser liegen, dann sollten Sie sich für einen wasserdichten Alarm entscheiden.

Swinger-Beleuchtung

Die Beleuchtung Ihres Swingers kann in der Dunkelheit sehr nützlich sein. Sie können zum Beispiel sehen, ob der Fisch von Ihnen wegschwimmt und der Schwinger aufsteigt. Oder der Fisch schwimmt auf Sie zu und der Swinger sinkt. Nicht jeder Schwinger kann leuchten und nicht jeder Bissanzeiger kann mit einem leuchtenden Schwinger umgehen. Dieser wird über einen 3mm-Anschluss angeschlossen. 

Empfänger möglich

Bij aanschaf van een beetmelder is het goed om na te gaan of je vaak bij je buren zit of als je een vaste slaper bent. Het kan natuurlijk zo zijn dat je door een run heen slaapt omdat de beetmelders te ver weg staan. Of je het net gezellig hebt bij de buren en hierdoor een vis mist... Dit kan natuurlijk niet en hier is een ontvanger erg handig voor. Een ontvanger is een klein kastje wat in verbinding staat met de beetmelder. Gaat jou beetmelder? Dan gaat de ontvanger net zo goed. Deze kan je dus bijvoorbeeld in je tent hangen of mee nemen naar de buren. Zo mis je nooit een vis omdat je de beetmelders niet kunt horen. 

 

 

Bester Bissanzeiger 2022

Für uns ist der beste Bissanzeiger des Jahres 2022 der r4 von Nash. 
Dieser Bissanzeiger hat unter anderem: 

 

  • Homecoming-Modus für sicheres Bootfahren (der Empfänger ermöglicht es Ihnen, Lichter auf der Rückseite des R4 zu blinken, damit Sie sehen können, wohin Sie fahren müssen)
  • 9 Optionen zur Einstellung von Ton und Lautstärke
  • Speziell positionierte LED für maximale Sichtbarkeit aus allen Winkeln.
  • Integrierte abnehmbare Gummifüße

Alle Informationen finden Sie hier: 

 

Möchten Sie einen Rodpod kaufen? 

Beim Angeln mit mehreren Ruten ist die Entscheidung für einen Rodpod leicht gefallen. Beim Angeln auf härteren Böden, wie z. B. Pflaster, ist ein Rutenständer ebenfalls sehr praktisch. Hier sind einige der Dinge, auf die Sie beim Kauf eines Rodpods achten sollten. 

Gewicht eines Rodpods

Die meisten Rodpods sind aus rostfreiem Stahl oder Aluminium gefertigt. 

Edelstahl ist ein robustes und schweres Material. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Rodpod stabil ist. Bei längeren Sitzungen ist dies sehr praktisch. Wenn Sie jedoch oft von einem Ort zum anderen ziehen, ist es lästig, einen schweren Rodpod tragen zu müssen. Deshalb müssen Sie berücksichtigen, wie Sie fischen. 

Aluminium ist ein leichteres und weniger stabiles Material. Es ist natürlich trotzdem robust und bricht nicht so leicht. Bei starkem Wind ist die Gondel jedoch weniger stabil. Es ist bequemer, dass diese leichter sind und daher einfacher zu transportieren.

Nützlich zu wissen

Viele Rodpods werden mit einer Tasche geliefert, in der Sie sie transportieren können. Diese Tasche hat oft separate Fächer für zusätzliche Rutenauflagen und lose Banksticks. 
Buzzerbars (die Dinger, die auf dem Rodpod stehen und auf denen man die Rutenauflagen dreht) haben eine Vorder- und eine Rückseite. Die Vorderseite ist oft breiter als die Rückseite, so dass die Rutenspitzen schön voneinander abstehen können. Dadurch entsteht mehr Platz, so dass Sie zum Beispiel beim Laufen leichter zuschlagen können. 

 

Einstellbarkeit

Ein nicht verstellbarer Rutenständer kann leicht auf einer flachen Bank verwendet werden. Wenn Sie zum Beispiel an einem schrägen Ufer angeln, brauchen Sie einen verstellbaren Rutenständer. Der verstellbare Rodpod kann in die Beine geschraubt werden, sobald diese länger oder kürzer werden. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie Ihren Rodpod im Wasser haben oder wenn Sie auf einer schrägen Fläche angeln. Auf diese Weise können Sie Ihre Ruten dort platzieren, wo Sie sie haben möchten.

 

Rodpod 3-Pot

Die Kapazität eines Rodpods ist sehr wichtig. In den Niederlanden darf man nur mit drei Ruten oder weniger angeln. Deshalb entscheiden sich viele Leute für den Kauf eines Rutenständers für 3 Ruten. Fragen Sie sich daher beim Kauf eines Rodpods, mit wie vielen Ruten Sie angeln. 

Bissanzeiger & rodpods
Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »